Südwärts Festival

>> Das Daughterville Festival wird zum Südwärts Festival. <<

Mit frischem Wind und neuem Konzept ziehen wir südwärts aufs Minitopia Gelände. Geboten wird ein Programm voller Musik, Kunst, (Pop)Kultur, Workshops und Initiativen. Dabei geht es nicht nur ums Konsumieren, sondern genauso ums Entdecken und Mitmachen. Südwärts will Jugendlichen einen kreativen Raum zum Ausprobieren und Wohlfühlen schaffen.

Im Rahmen von 48h Wilhelmsburg findet das Südwärts Festival am 15. Juni umsonst&draußen auf Minitopia statt.

Wenn du Lust hast dich an der Planung des Festivals zu beteiligen und zwischen 14 und 18 Jahre alt bist, schreib doch einfach eine Mail an schnack@suedwaerts-festival.de oder komm einfach zu einem unserer Treffen immer Donnerstags ab 17:30 auf Minitopia (Georg-Wilhelm Straße 322)

Ebenso wie das Daughterville Projekt ermöglicht auch Südwärts rund 20 jungen Menschen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren in kontinuierlichen Workshops, ein eigenes Festival auf die Beine zu stellen und Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation und -konzeption zu sammeln. Unter Anleitung von Dozentinnen und Dozenten aus der Praxis entwickeln sie das Festivalformat und setzen dieses Schritt für Schritt um.

Besucht für weitere Informationen doch am besten die Südwärts Festival Seite!